Erlebniswochenende für Kinder

Die Wikinger erobern ganz Prebelow

40 junge wackere Wikinger haben die Grenze nach Mecklenburg unsicher gemacht. Mit ihren Schiffen enterten sie Anfang Juni die Gegend rund um Prebelow, durchstreiften die Wälder auf der Suche nach Schätzen und machten wahrlich reiche Beute.

mehr lesen

Die Abteilung Klettern will aus dem TKV austreten

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 12. Juli

Der TKV Ruppin e.V. wird voraussichtlich ab dem 1. Januar 2018 nicht mehr den Kletterturm in Neuruppin betreiben. Die Mitglieder der Abteilung Klettern wollen sich dem Deutschen Alpenverein anschließen und aus dem TKV austreten. Da das Folgen für den gesamten Verein hat, lädt der Vorstand des TKV für Mittwoch, 12. Juli, zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ein.

mehr lesen

Aktion "Sicher Baden!"

Am 14. und 15. April reinigte die Abteilung Tauchen des TKV Ruppin e.V. wieder zwölf Badestellen im Raum Fürstenberg. Die Funde Unterwasser sind teilweise sehr erschreckend. Was Menschen ins Wasser werfen ist besorgniserregent. Da besteht ein hohes Verletzungsrisiko für die, die nur eine Sommererfrischung haben wollen.

mehr lesen

Im Tauchturm Wittenberge

Am 25. März machten acht Mitglieder der Abteilung Tauchen einen Ausflug zum Tauchturm Wittenberge. Die Mitglieder waren nicht nur aus Spaß im Wasser. Es wurden verschiedene Aspekte der Tauchausbildung trainiert, wie Maske ausblasen, verschiedene Tarrierübungen und das An- und Ablegen der Tauchausrüstung Unterwasser.

mehr lesen

neuer Termin

Mitgliederversammlung am 29. März

Unsere Jahresmitgliederversammlung 2017 musste aus technischen Gründen kurzfristig noch einmal verschoben werden. Sie findet nun am Mittwoch, 29. März, ab 18 Uhr im Aikido- und Begegnungszentrum Wuthenow an der Dorfstraße 19a statt. Alle Mitglieder des TKV sind ganz herzlich eingeladen, bei Kindern und Jugendlichen natürlich auch deren Eltern.

mehr lesen

Erfolg für junge Karateka in Berlin

Der TKV Ruppin fuhr am 25. Februar zur SRD-Kinder– und -Kadettenmeisterschaft 2017 nach Berlin. Sechs Karateka aus der Fontanestadt Neuruppin starteten für den TKV Ruppin. Und das mit großem Erfolg.

mehr lesen